Vater und Sohn!

Vater und Sohn!

Bleibt sein Vater

trotz Geschehen.

Sohn verdrängt

ein Versehen.


Getrennte Wege.

Wenig verbunden.

Sieht nicht gern

die alten Wunden.


Herz noch offen

zu vergeben.

Solche Gesten

wollen leben.


Bernd Tunn – Tetje


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.